Im Dezember wird 6 die internationale Firma Smile-Expo die zweite durchführen Blockchain
& Bitcoin Conference Philippines, eine groß angelegte Veranstaltung zu DLT und Kryptowährungen. Das
Die Konferenz wird hochkarätige Experten aus der Industrie zusammenbringen, die über die relevanten Fragen bezüglich der Technologie sprechen werden.

Warum die Philippinen?

Die Blockchain & Bitcoin Conference kehrt zum zweiten Mal nach Manila zurück, da die Philippinen ein großes Potenzial für die DLT-Entwicklung haben.
Das Land hat eine etablierte Blockchain Association of the Philippines (BAP), die sich zum Ziel gesetzt hat
Aufklärung der Bevölkerung über die Technologie und Anbindung von Krypto-Unternehmen an
weitere Innovationen verbessern.
Mehr als das hat die philippinische Cagayan Economic Zone Authority (CEZA) bereits gegeben
Lizenzen für 19 verschiedene Krypto-Austausche. Eines der DLT-Unternehmen ist ein fortgeschrittenes Unternehmen
Krypto-Zahlungs-App - Coins.ph.

Was erwartet Gäste auf der Konferenz?

Die Veranstaltung wird von Technologieentwicklern, Unternehmern, Investoren und Bergarbeitern besucht.
Unter den Teilnehmern werden Vertreter der führenden Organisationen und Spitzenvertreter vertreten sein
Branchenspezialisten.

Lautsprecher

Fachleute aus dem DLT-Sektor werden Präsentationen zu den Hauptthemen in Bezug auf die
Kryptokugel.
Die Veranstaltung wird von besucht Arvie de Vera, der Leiter der Fintech Business Group bei
UnionBank der Philippinen. Die Finanzorganisation ist eine der größten Banken des Landes. Es hat DLT bereits in verschiedene interne Prozesse integriert und plant, die technologischen Anwendungen zu erweitern.


Die Referenten werden auch enthalten James Florentino, CEO bei MergeCommit - ein Unternehmen das
plant, die erste DLT-basierte Organisation in Südostasien von 2025 zu werden.
Lito Villanueva, Vorsitzender von FinTechAlliance.ph - eine zusammenarbeit der digitalen finanzierung
Experten, die die Wirtschaft des Landes verbessern wollen, werden während der Konferenz sprechen.
Luis Buenaventura, CTO von BloomSolutions, wird aktuelle DLT-Themen in seinem hervorheben
Präsentation auch. Sein Unternehmen ermöglicht es seinen Kunden, das Überweisungsgeschäft in a umzuwandeln
einzigartiger Weg. Das Gesamtvolumen, das seit der Einführung verarbeitet wurde, hat $ 125,000,000 zum Zeitpunkt überschritten
März 2018 ist damit eines der erfolgreichsten DLT-Überweisungs-Startups der Welt.
Die Veranstaltung wird auch vom Geschäftsinhaber bei Crypto Wallet Provider begleitet Tagcash -
Mark Vernon.

Das Programm der Konferenz wird auch die Podiumsdiskussion wo Profis werden
über smarte und rechtliche Verträge sprechen. Einer der Teilnehmer der Diskussion wird Rafael sein
Padilla, einer der Gründer von BAP.

Ausstellungsbereich und Pitch Sessions

Innovative Entwicklungen werden im Ausstellungsbereich präsentiert. Besucher haben die Möglichkeit, neue Mining-Hardware, Krypto-Zahlungslösungen und DLT-basierte Apps zu entdecken.
Startups erhalten die einmalige Gelegenheit, Investitionen zu finden, da sie Ideen austauschen
Stellen Sie ihre Marken während der Pitch-Sessions vor. Die interessanteste Initiative wird das bekommen
Kapital für die weitere Entwicklung des Projekts.
Die Gäste der Veranstaltung werden in der Lage sein, neue Geschäftspartner zu finden, um in Zukunft zusammenzuarbeiten. Sie können diese Gelegenheit beim Networking nutzen.

Ergebnisse der Vorveranstaltung auf den Philippinen

An der ersten Blockchain & Bitcoin-Konferenz auf den Philippinen nahmen 300 und 12 Besucher teil
Top-Unternehmen stellten ihre Projekte vor.

Fachleute großer Unternehmen hielten Reden. Herns Hermida, Business Group Lead bei Microsoft Philippines, war unter ihnen.
Das Besondere an der Veranstaltung war der Fokus auf DLT-Anwendungen neben finanziellen
Kugel. Experten diskutierten die Integration von Technologien in Unternehmen, Marketing und Behörden.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird von koordiniert Lächeln-Expo, ein Veranstalter von 47 erfolgreichen Blockchain &
Bitcoin-Konferenzen in 25-Ländern.
Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie auf der offiziellen Seite Website der Konferenz.